Angstpatienten

Die Angst vor dem Zahnarzt kann die unterschiedlichsten Gründe haben. Nicht immer sind es traumatische Erfahrungen, die in der Kindheit bei einer Zahnarztbehandlung gemacht wurden. Der Besuch beim Zahnarzt ist für einen Angstpatienten eine Hürde, auch wenn er keine Beschwerden hat und nur zur regelmäßigen Vorsorge kommt. Unser Team ist psychologisch geschult und was besonders wichtig ist, wir nehmen uns Zeit, um ganz individuell auf die Bedürfnisse des Einzelnen einzugehen. Dem einen können schon mit einem intensiven Gespräch Ängste genommen werden, anderen helfen Entspannungsmethoden und dem nächsten klare Ansagen, was nun gemacht wird. Egal, ob Kopfhörer aufgesetzt werden und die gewünschte Musik so zur Entspannung beiträgt oder ob der Patient in einem Spiegel genau verfolgen möchte, was der Zahnarzt unternimmt, wir stellen uns ganz auf die Patientenwünsche ein.